Select your language:
» Besitzer werden

Jetzt mehr erfahren und Mercedes ServiceCard beantragen.

» Partner werden

Einfache, schnelle und kostengünstige Kartenabwicklung.

18.10.2018

Deutschland: Erhöhung der Mautkosten ab 01. Januar 2019

Als einer der führenden Mautdienstleister in Europa möchten wir Sie stets über aktuelle Entwicklungen zeitnah informieren. So auch bezüglich der gestrigen Beschlussfassung des Bundestages zur Mautkostenerhöhung.

Im April 2018 hat das Bundesverkehrsministerium das neue Wegekostengutachten veröffentlicht. Dieses beinhaltete auch die Erhöhung der LKW-Mautkosten, die am 01. Januar 2019 in Kraft treten sollen. Der entsprechende Gesetzesentwurf wurde gestern, am 18. Oktober 2018, im Bundestag beschlossen.

Ab 01.01.2019 sollen damit auf Bundesautobahnen und Bundesstraßen in Deutschland die nachfolgenden Mautsätze auf Basis von 3 Gewichtsklassen gelten. In der Klasse ab 18 t zGM wird zusätzlich nach Anzahl der Achsen differenziert.

Hier kommen Sie zur Mauterhöhung ab dem 01.01.19

Quelle UTA

« vorherige Meldung

nächste Meldung »

Social Media


Service24h Pannennotruf


  • LKW00800 - 5 777 7777
  • Van00800 - 3 777 7777
  • Bus00800 - 4020 4020

Kontakt / Kartensperrung


Mo. - Fr. 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Telefon: +49 6027 509 567
Fax: +49 6027 509 77 567
E-Mail: info@mercedesservicecard.de

MercedesService Card GmbH & Co. KG
Die Gesellschaft ist eine Kommanditgesellschaft mit Sitz in 63801 Kleinostheim, Registergericht Aschaffenburg HRA 3663
Persönlich haftende Gesellschafterin ist die MercedesService Card Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in 63801 Kleinostheim, Registergericht Aschaffenburg HRB 7900
Geschäftsführer: Jürgen Beine