Select your language:
» Besitzer werden

Jetzt mehr erfahren und Mercedes ServiceCard beantragen.

» Partner werden

Einfache, schnelle und kostengünstige Kartenabwicklung.

12.06.2019

Presseinformation

Mercedes ServiceCard setzt sich für besseres Kraftfahrer-Image ein

Als Gründungsmitglied des neuen Vereins PROFI – Pro Fahrer-Image e.V. macht sich der Servicekarten-Dienstleister für die Interessen seiner Kunden stark

Kleinostheim 12. Juni 2019 – Initiiert vom Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) sowie Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH haben 21 Branchenvertreter am 22. Mai 2019 in Frankfurt am Main den Verein „PROFI – Pro Fahrer-Image“ gegründet. Als Gründungsmitglied ist Mercedes ServiceCard ab der ersten Stunde dabei.

Mit vereinten Kräften sollen das Ansehen der Transport- und Logistikbranche und besonders von Berufskraftfahrern gesteigert werden. Neben der verbesserten öffentlichen Wahrnehmung hat sich der Verein dem Ziel verschrieben, für fairere Arbeitsbedingungen zu sorgen sowie Ausbildung und Qualifizierung von Beschäftigten im Güter- und Personenverkehr zu fördern.

Mehr Wertschätzung für Berufskraftfahrer

Auch Mercedes ServiceCard unterstützt den neu gegründeten Verein tatkräftig. „Wir freuen uns sehr, mit einer aktiven Vereinsarbeit die Interessen unserer Kunden zu stärken und an der Aufwertung des Fahrerimage maßgeblich mitzuwirken“ so Jürgen Flüggen, Head of Sales bei Mercedes ServiceCard. Der Dienstleister bietet dem gewerblichen Güterverkehr ein Kartenprodukt für die europaweite, bargeldlose Unterwegsversorgung, Service24h sowie weitere hilfreiche Dienste für LKW und Transporter. In zahlreichen Mercedes-Benz-Flotten unterstützt die Mercedes ServiceCard die Fahrer in ihrem Alltag.

Damit Berufskraftfahrern zukünftig eine höhere Wertschätzung entgegen gebracht wird, sollen ihre Leistungen für Mensch und Wirtschaft stärker verdeutlicht werden. Dafür engagiert sich Flüggen auch im Vorstand des neu gegründeten Vereins. Dem Verein stehen BGL-Vorstandssprecher Prof Dr. Dirk Engelhardt (Vorsitz) und Krone-Geschäftsführer Dr. Frank Albers (Stellvertreter) vor. Die Schirmherrschaft hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) übernommen.

Mitglied werden: Branchenaffine Unternehmen und insbesondere Berufskraftfahrer sind willkommen sich als Unterstützer von Pro Fahrer Image e.V. anzuschließen und einzubringen. Die Kontaktdaten finden Sie unter: www.pro-fahrer-image.de

« vorherige Meldung

Social Media


Mercedes-Benz Service24h & Unfall:


  • LKW00800 - 5 777 7777
  • Van00800 - 3 777 7777
  • Bus00800 - 4020 4020

Kontakt / Kartensperrung


Mo. - Fr. 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Telefon: +49 6027 509 567
Fax: +49 6027 509 77 567
E-Mail: info@mercedesservicecard.de

Mercedes ServiceCard GmbH & Co. KG
Die Gesellschaft ist eine Kommanditgesellschaft mit Sitz in 63801 Kleinostheim, Registergericht Aschaffenburg HRA 3663
Persönlich haftende Gesellschafterin ist die Mercedes ServiceCard Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in 63801 Kleinostheim, Registergericht Aschaffenburg HRB 7900
Geschäftsführer: Jürgen Beine